Fräulein Frey » Freyer Hanseatischer Pop

3 Tage Hamburg in Berlin

Ende letzten Jahres kam die Anfrage, ob ich mit Hamburg on Tour zum Fest der deutschen Einheit nach Berlin reisen möchte, um dort die Hansestadt musikalisch zu vertreten. Na klar, lasst uns den freyen hanseatischen Pop in die Hauptstadt tragen! Gesagt, getan. Auf nach Berlin. Vom 1.-3. Oktober lud das Hamburg Zelt inklusive Bühne auf dem Platz der Republik die ca 600.000 Besucher des Bürgerfestes zu einem Hamburg Erlebnis ein – Reeperbahn, Beatles-Tour, Souvenirs, Musicals, Hafenrundfahrten und Live-Musik. Theresa von Thiedemann von NDR 90,3 moderierte durch das 3-tägige Programm. Auch die anderen Bundesländer waren da und präsentierten sich landestypisch. Nur war es bei denen natürlich nicht ganz so schön wie in Hamburg. Das Wetter war überall gleich, nämlich auch nicht ganz so schön – Regen, Wind, Kälte und Regen und Wind. Wer hatte denn im Oktober schon mit Herbst gerechnet! Hamburg war gewappnet – wir hielten uns mit warmem Punsch geschmeidig.

Zur Feier des Tages ließ sich am Einheitstag die Sonne wieder blicken, meine Band war auch am Start und es wurde voll im Zelt. Zum Schluss hat es sogar n bisschen gewackelt.

Fazit: Hamburg ist die schönste.

Intro mit Theresa von Thiedemann von NDR 90,3

 

3 Tage Freyer hanseatischer Pop in Berlin –
im Duo mit meinem Bruder Henning und mit Band